Ansprechpartner suchenund finden!

Neues Feuerwehrfahrzeug

Letzten Freitag wurde das neue Einsatzfahrzeug, ein HLF 20, von Vertretern der Feuerwehr und Stadt in Ulm abgeholt. Hersteller von Aufbau und Fahrgestell ist die Firma Magirus und die Kosten belaufen sich auf rund 330.000 Euro. Das Fahrzeug dient als Ersatzbeschaffung für das über 30 Jahre alte LF 16. Das HLF 20 ist in Komfort und Austattung der technischen Gerätschaften auf dem neuesten Stand.

Am Sonntag, 03. Juni wird es im Rahmen des 150-jährigen Jubiläums offiziell gesegnet und an die Feuerwehr Rötz übergeben.

Zurück